Magazin für das Leben in Lüneburg
Themen
Alle Themen und Artikel

Ein Tag für Ja-Sager

geschrieben im Oktober 2019

Die Lüneburger Hochzeitsgala: Am 27. Oktober können sich zukünftige Brautpaare im Hotel Bergström über alle Fragen rund um das Thema Hochzeit informieren. Lassen Sie sich inspirieren! 

ie Attraktivität Lüneburgs als Hochzeitsstadt ist ungebrochen. In Lüneburg und Umgebung zu heiraten, ist etwas ganz Besonderes. Viele Paare wissen die Atmosphäre der Hansestadt zu schätzen, die mit ihrer Mischung aus Tradition und jugendlichem Flair Gäste und Bewohner jeden Tag aufs Neue bezaubert. Das wird spätestens dann deutlich, wenn man bei einem Stadtbummel durch die alte Salzstadt am Standesamt im historischen Heinrich-Heine-Haus vorbeikommt und dort glücklich strahlende Paare mit ihren Hochzeitsgesellschaften sehen kann. Dazu kommt, dass Heiraten wieder in ist. Vorbei sind die Zeiten, wo jedes Paar am liebsten in so genannter wilder Ehe zusammenleben wollte – heute gehört für viele Männer und Frauen eine Eheschließung als Krönung ihrer Liebe wieder dazu.
Doch eine Hochzeit will gut organisiert sein, damit der schönste Tag im Leben auch wirklich genauso verläuft, wie es sich die Brautleute, egal in welcher Kombination, erträumt haben. Alle „Ja“-Sager, Heiratswilligen und Brautleute in spe sollten sich deshalb jetzt schon den 27. Oktober vormerken. Von 11 bis 17 Uhr findet an diesem Tag in den wunderschönen Räumen des Bergström Hotels zum ersten Mal „Die Lüneburger Hochzeitsgala“ statt. Federführend organisiert wird die Gala von dem Dormero Hotel im Wasserviertel und der Firma „Lang Hochzeitsausstatter“, die in zwei Modenschauen Mode für Braut und Bräutigam präsentiert. Zudem zeigen gut 20 weitere Aussteller, wie verschieden und individuell eine Heirat gestaltet werden kann. So versammeln sich im Palais am Werder zahlreiche Anbieter, die

verschiedene Facetten aufzeigen, die eine Hochzeit zu einem einzigartigen Erlebnis für das Brautpaar und auch die Gäste machen. „Die Idee dazu hatte unser Hotelmanager Leon Dolle“, berichtet Charlotte Just, die im Hotel Bergström für die Veranstaltungsleitung verantwortlich ist. In dieser Funktion hat sie schon zahlreiche Hochzeiten und andere Feste or­ganisiert und begleitet. „Was lag da näher, als das Expertenwissen des gesamten Dormero-Teams zu bündeln und diese Gala auf die Beine zu stellen?“
Vom Friseur über den Hochzeitsfotografen, die Bäckerin für die traditionelle Hochzeittorte bis hin zum Juwelier mit den passenden Ringen sind Fachleute aus jedem Bereich vertreten. Tipps und Anregungen der Spezialisten gibt es an diesem Tag ebenfalls für eine originelle Deko und die richtige Musik. Und nicht zuletzt für das passende Make up: „Brautkosmetik und Wellness sind wichtige Dienstleistungen, die durch unser hauseigenes „Bergström Spa & Wellness“ angeboten werden“, erläutert Charlotte Just. „Das ist stressfrei und spart Wege und Zeit.“
Das Hotel selbst präsentiert sich bei der Lüneburger Hochzeitsgala als ein Gebäudeensemble, das durch seine verschiedenen Räumlichkeiten eine große Vielfalt bietet. „Wir werden in mehreren Sälen zeigen, was alles machbar ist“, verspricht René Mittelbach, der als Regional Sales Manager ebenfalls an der Veranstaltung beteiligt ist. Ob klassisch mit Rosen und weißen Stuhlhussen oder eher ländlich inspiriert mit Wiesenblumen und zartpastelliger Deko bis hin zur coolen, fancigen Hochzeit, die gerade im Trend liegt: „Wir erfüllen jeden Wunsch“, verspricht Charlotte Just, „schließlich hat jedes Paar einen anderen Geschmack, übrigens auch beim Essen.“ Daher macht die Küche des Bergström kulinarisch alles möglich und serviert inzwischen immer öfter auch vegetarische oder vegane Menüs. Trotzdem hat auf den Speisekarten ein Gericht weiterhin Bestand – nämlich die klassische Hochzeitssuppe als traditionelle Vorspeise. „Ungeachtet aller Trends und Veränderungen ist dieses Essen nach wie vor ein Muss.“

Die Lüneburger Hochzeitsgala
Sonntag, 27. Oktober, 11.00 bis 17.00 Uhr
Hotel Bergström Lüneburg
Bei der Lüner Mühle
21335 Lüneburg
www.dormero.de

Foto: Oliver & Nicole Fotografie Gbr

Anzeige






Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.